Tell us your story


Warning: Creating default object from empty value in /kunden/117368_30451/www.makesomeonesmile.de/wp-content/plugins/schreikasten/schreikasten.php on line 1814
Stories
Name:
Email:
For:  
Mail will not be published
(but it's used for avatar)
Silvus
(Saturday, Oct 13. 2012 01:53 AM)
Hm, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, denn mir passiert so etwas recht häufig. Ich finde es wichtig, nicht immer nur an sich selbst zu denken, mache gerne anderen Menschen in meinem Umfeld eine Freude und bekomme auf der anderen Seite auch häufig ein “Lächeln” zurück. Zuletzt haben uns Freunde einfach so mit einem Album von einem gemeinsamen Ausflug überrascht, andere haben uns richtig chic bekocht und meine beste Freundin hat mir einfach so ein Tuch mit Totenköpfen gekauft, weil sie es gesehen hat und gewusst hat, dass es mir gefällt :).
Ich finde in meiner Tasche einfach mal so einen ganz lieben Brief, in dem steht, wie wichtig wir dem Absender sind. An der Arbeit wird mir ein officecache versteckt oder ich finde Weintrauben, Süßigkeiten oder andere kleine Aufmerksamkeiten auf meinem Tisch. Ich will eine Rechnung bezahlen, ist sie schon längst von anderen bezahlt. Alles so Dinge, die mir mein Leben so lebenswert machen und ich versuche selbstverständlich, das anderen Leuten auch zu geben, indem ich einfach mal so etwas Gutes tue. Für mich ist das eine ganz eigene Form von Lebensqualität: Ich freue mich nicht nur, wenn mir jemand eine Freude macht, sondern auch, wenn ich jemandem eine Freude machen kann. Und ich kenne einige Leute, die diese Einstellung teilen. Diese homepage finde ich so klasse, weil man sich das mal wieder bewusst machen kann, denn leider ist man in der Hektik des Alltags doch noch viel zu doll mit sich selbst beschäftigt.
Mirco
(Sunday, Oct 7. 2012 12:30 PM)
An einem gewöhnlichen Arbeitstag hing gänzlich unerwartet auf meinem Monitor ein Klebi mit der Anweisung mich sofort in die Küche zu begeben.
Dort weiter die Anweisung sofort in den Kühlschrank zu schauen, wo ich mit extra Kühlkörpern gekühlt mein Lieblingseis vorfand.
Ich habe mich riesig darüber gefreut. Vielen lieben Dank, Silke! that’s the spirit! Mirco

1